Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jean Rondeau – Schleswig-Holstein Musik Festival

10. August 2019 / 20:00 - 22:00

Jean Rondeau, Cembalo                                                                                                                 (c) Edouard Bressy

Johann Sebastian Bach: Goldberg-Variationen BWV 988

Hochbegabte versetzen einen ja immer wieder in Erstaunen. Da äußert ein fünfjähriger Junge den Wunsch, Cembalo lernen zu dürfen, und erhält ab diesem Moment Unterricht bei einer Meisterin ihres Fachs, Blandine Verlet. Kein Zweifel: Jean Rondeau ist eine herausragende Begabung. Er studierte Klavier, Orgel, Chordirigieren, Komposition und Musikwissenschaft in Paris und London und beschäftigt sich auch mit Jazz und Improvisation. Mittlerweile hat der 1991 geborene Pariser als Exklusivkünstler von Erato/ Warner Classics vier fantastische CDs mit Werken des französischen Barocks, Scarlattis und der Bach-Familie vorgelegt und sein Instrument in ein ganz anderes Licht gesetzt. Aber so dynamisch, frisch und unkonventionell Jean Rondeau auch an die Sache herangeht – Kompromisse macht er nicht. Er sieht zwar »cool« aus, aber Showgehabe ist nicht sein Ding. Natürlichkeit und Ehrlichkeit hält er in der Musik für extrem wichtig – und die Neugier, die ihn schon als Kleinkind dazu bewog, ein nicht gerade »hippes« Instrument zu seiner Herzenssache zu machen.

Details

Datum:
10. August 2019
Zeit:
20:00 - 22:00

Veranstalter

Kulturkreis Kellinghusen und Umgebung e.V.

Veranstaltungsort

St. Cyriacus-Kirche
Lindenstraße 2
Kellinghusen, Schleswig-Holstein 25548 Deutschland
+ Google Karte